Kommen Sie mit Maske & Muße 

denn dieser Sommer wird nicht ohne Kunst sein!

vom 1. August bis zum 13. September wird an jedem Wochenende 

eine Künstlerin oder ein Künstler unseres Vereins ein bis drei Werke präsentieren. 

 

SOLITAIRE im WEISSEN HÄUSLE

sieben Wochenenden - sieben Stile - sieben Begegnungen

samstags + sonntags 14.00 bis 17.00

 

1.+ 2. August | Sabine Wilhelm-Stötzer | Graphik & Objekt

8. + 9. August | Marek Leszczynski | Installation & Skulptur

15. + 16. August | Mechthild Marstaller | Installation

22. + 23. August | Claus Reichert-Böhme | Malerei & Mischtechnik

29. + 30. August | Marita Linder-Schick | Malerei

5. + 6. September | Joachim Wörner | Malerei & Zeichnung

12. + 13. September | Elisabeth Arzberger |  Photographie

   

BITTE MELDEN SIE SICH AN - WIR SCHENKEN IHNEN ZEIT,

um die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln zu erfüllen

und Ihnen die Möglichkeit zu geben,

sich in aller Ruhe und ungestört der Betrachtung der Kunst

und dem Gespräch mit den Ausstellenden zu widmen

 

schicken Sie uns bitte eine mail

melden Sie sich und noch maximal 3 BesucherInnen an

wählen Sie ein Zeitfenster von 30 bis 60 Minuten:    

 Ihr persönliches Rendez-vous mit Kunst und Kunstschaffenden!

 

Welche Zeitfenster wann zur Verfügung stehen,

sehen Sie hier

 

wir freuen uns auf Sie!