top of page

Rolf Bodenseh

Atelierbesuch

08.06.2024
bitte Anmeldung bei Sabine Wilhelm-Stötzer, swstoetzer@gmx.de;

Der Kunstverein Hechingen besucht den Bildhauer Rolf Bodenseh in seinem Atelier in Aichtal

am 8.6.2024 um 14 Uhr, für Getränke und einen kleinen Imbiss wird gesorgt.

In zahlreichen Kirchen, auf Plätzen, vor öffentlichen Gebäuden und in Parkanlagen vieler Städte findet man Arbeiten des Bildhauers Rolf Bodenseh.  Viele seiner Werke, die zunächst sehr einfach aussehen, setzen sich aus mehreren exakt gearbeiteten Einzelteilen zusammen, so, wie auch der große Sitzkreis aus Granit, 2001 entstanden mit einem Durchmesser von 3,90 m.

Mittlerweile steht dieser große Steinkreis schon über zwanzig Jahre neben dem Weißen Häusle.

2008 stellte Rolf Bodenseh im Weißen Häusle seine Arbeiten aus und ließ den Steinkreis zurück. Seitdem kommt der Künstler den Kunstverein und sein Objekt besuchen, dieses Jahr möchten wir den Künstler in seinem Atelier und Wohnhaus in Aichtal treffen.

Hier werden wir fast alle plastischen Arbeiten aus verschiedenen Schaffensperioden als Modelle sehen und können einige Arbeiten in seinem Garten besichtigen. Dabei wird Rolf Bodenseh erläutern, welche Gedanken und Vorstellungen er während der Arbeitsprozesse entwickelte, verwarf und wieder neu aufnahm.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Rolf Bodenseh am 8.6.2024, bitte melden Sie sich an, es können nur maximal 12 Besucher berücksichtigt werden, Anreise mit dem PKW, bitte möglichst Fahrgemeinschaften bilden.

bottom of page